Eine gemischte Gruppe der Freiwilligen Feuerwehr Rohr i.Nb stellte sich der Herausforderung und legte die Leistungsprüfung „Die Gruppe im Hilfeleistungseinsatz“ mit Erfolg ab. Die Kommandanten der Rohrer Feuerwehr, Michael Bösl und Johann Mies, zeigten sich sehr zufrieden mit der Leistung seiner Gruppe und gratulierten den Feuerwehrleuten mit den Schiedsrichtern zur bestandenen Prüfung. 

Als Schiedsrichter fungierten der Ehrenkreisbrandmeister Johann Sedlmayer, KBM Tobias Pritsch und KBM Johann Pilz. Es wurde sich bei den „Prüflingen“ für Ihre Bereitschaft, ihre Freizeit für den Dienst am Nächsten zu opfern bedankt.

Bevor es zum gemütlichen Teil überging wurden die Abzeichen überreicht: 
Die Gruppe: Stefan Bösl (Gold-Blau), Johannes Herrmann (Gold-Blau), Thomas Westermeier (Silber), Fabian Weyerts (Silber), Stefan Rammel (Gold-Blau), Matthias Weinzierl (Gold-Blau), Martina Geisberger (Bronze), Peter Gregor (Bronze) und Anton Zinner (Gold-Blau)